Über uns

Der UFC-Mostland feierte 2018 sein 20-jähriges Bestehen.

1998 wurde der Verein von einer Handvoll Modellflugbegeisterten, welche sich auf rein elektrisch betriebene Flugmodelle spezialisierten, gegründet. Sinn und Zweck dieser Entscheidung war es, umweltfreundlich, leise und zukunftsorientiert, dem schönen Hobby Modellflug nachgehen zu können.

Im Gründungsjahr war der UFC-Mostland österreichweit der erste und einzige Verein mit ausschließlich elektrisch betriebenen Modellen, eingetragener Verein in der Sektion Modellflug des ÖAeC.

 Diesem Gründungsgedanken sind wir bis zum heutigen Datum treu geblieben und auch in ferner Zukunft wird nur Strom getankt.

Durch die rasante Entwicklung des technischen Equipments rund um Antriebe, Akkus, Ladetechnik u.v.m. sind der Vielfalt der Modelle nunmehr keine Grenzen gesetzt. Ob Flächenmodelle, Hubschrauber, Multicopter, von klein bis groß, freie Konstruktionen, visionäre Ideen, Scale-(Original) Nachbauten bis ins kleinste Detail, bis hin zu Impeller-Jet Modellen ist alles möglich und umsetzbar.

 Die 40 Mitgliedergrenze wurde im Jahr 2011 überschritten! War der Elektroflug gegenüber dem Verbrennerflug vorerst noch um vieles hinten nach, erfreuen sich die leistungsstarken, leisen und sauberen Antriebe heutzutage immer mehr Beliebtheit. Im Verein gibt es ganzjährig die Möglichkeit von Schnupperkursen, Lehrer-Schüler -Flug, etc. So kann das Fliegen einfach und kostengünstig getestet bzw erlernt werden.