Saisonstart 2020 – mit Coronaverspätung

Ab 1. Mai ist es wieder soweit und wir dürfen unseren Platz auch wieder nutzen. Ich danke hiermit allen Mitgliedern für ihre Besonnenheit und bin stolz darauf Mitglied einer Truppe zu sein die auch weiß wie man sich in einer Krisensituation richtig verhält.
Natürlich werden wir auch weiterhin darauf achten keines unserer Mitglieder unnütz zu gefährden, den Mindestabstand und auch die Schutzmaskenpflicht soweit vorhanden, einhalten.In diesem Sinne wünsche ich allen Modellflugfreunden und Mitgliedern einen guten Start in die verspätete Flugsaison mit einem kräftigen
„Holm- und Rippenbruch 2020″

Euer Obmann Putzer Herbert