Nachtfliegen schnell gemacht

Am 21.8.2020 traf sich nach einer unglaublich langen Vorbereitungszeit, von sage und schreibe einem Abend, eine kleine und feine Truppe von Mitgliedern am Platz zum gemeinsamen Abendfliegen.

Neben Fachsimpeleien und vielen schönen Flügen mit beleuchteten Modellen kam auch der Spaß nicht zu kurz.
Alles in allem ein gelungener Abend der zeigt wie schnell und unbürokratisch ein gemeinsames Fliegen auszurichten ist.
Dank an Christian Fuchs für die spontane Idee!

Viedos findet ihr auf unserer Video-Seite

Saisonstart 2020 – mit Coronaverspätung

Ab 1. Mai ist es wieder soweit und wir dürfen unseren Platz auch wieder nutzen. Ich danke hiermit allen Mitgliedern für ihre Besonnenheit und bin stolz darauf Mitglied einer Truppe zu sein die auch weiß wie man sich in einer Krisensituation richtig verhält.
Natürlich werden wir auch weiterhin darauf achten keines unserer Mitglieder unnütz zu gefährden, den Mindestabstand und auch die Schutzmaskenpflicht soweit vorhanden, einhalten.In diesem Sinne wünsche ich allen Modellflugfreunden und Mitgliedern einen guten Start in die verspätete Flugsaison mit einem kräftigen
„Holm- und Rippenbruch 2020″

Euer Obmann Putzer Herbert

Elektroflugmeeting abgesagt!

Liebe Freunde des UFC-Mostland. Leider können wir diese Jahr das Elektroflugmeeting aus organisatorischen Gründen nicht durchführen. Wohl aber werden wir in den Sommermonaten zu einem ungezwungenen Treffen einladen und freuen uns natürlich sehr wenn der eine oder andere liebgewonnene Pilot uns einen Besuch abstattet, auch sporadische Besuche sind herzlichst willkommen.

In diesem Sinne Holm und Rippenbruch und eine schöne Flugsaison 2020 wünscht euch euer Obmann Herbert Putzer.

P.S.: Für Anfragen oder Infos bin ich erreichbar unter +43 660 1951313 oder per mail: putzer.herbert@gmx.at

Liachtlan im See 2019

Wiederum war die Teilnahme unserer Piloten beim „Liachtlan im See“ in Mettersdorf ein toller Erfolg vor einem begeisterten Publikum.
Besonders hervorzuheben ist, das dieses vorweihnachtliche Event von Jahr zu Jahr mehr interessierte Zuschauer anzieht.
Für unser schönes Hobby natürlich die Gelegenheit, es in einem wunderbaren Rahmen präsentieren zu können.

Die Piloten:
Karl Heinz Schwaiger
Simon Schwaiger
Simon Walcher
Heinz Peter Kaufmann

Sprecher:
Andreas Walcher

EPA – Aircombat MBG Feldkirchen

Liebe Freunde und Mitglieder. Ich wurde von Mike Gillinger vom MBG-Feldkirchen gebeten, den folgenden Aircombat-Bewerb an euch weiterzuleiten. Für Interessenten, Teilnehmer oder auch nur Zuschauer sicherlich eine unterhaltsame Veranstaltung.

Liebe Vereinsmitglieder der
United Flying Club Mostland,

am 09. November findet der sechste EPA Aircombat Contest auf dem Modellflugplatz der MBG-Feldkirchen statt.
Weitere Info:

Jedenfalls dürfte wieder genug Material verbraucht werden🤣😁

Das wichtigste zum Schluss:

Es sind auch noch Bausätze für Aircombat Modelle vorhanden.
Bei Bedarf bitte Mike Gillinger kontaktieren (siehe Anhang).

EPA Modelle:
Modelle aus dem zweiten Weltkrieg 1935-1945
Baustoff: EPP, Styrodur oder Schaum
Spannweite: 80-85cm
max. Abfluggewicht: 520g
max. 3S 1350mAh

Punkte können über Flugzeit, Cuts und Streamer verteidigen gesammelt werden.
bis zu 7 Modelle gleichzeitig in der Luft
4 Runden und Finale